Access 2019 – Daten spielend verwalten!

Access 2019 – Daten spielend verwalten!

Access 2019 – Daten spielend verwalten!

Access ist das Entwicklungsprogramm für Datenbanken aus dem Hause Microsoft und bietet mit der neusten Version ein Konvolut an Features und Nutzungsmöglichkeiten. Wir wollen Ihnen zeigen, was die typischen Anwendungsbereiche für Access sind und wie Sie es für sich sinnvoll nutzen können. 

 

 

Wo wird Access genutzt?

Das Programm erlaubt e­s sogenannte relationale Datenbanken zu verwalten und diese in einer integrierten Entwicklungsumgebung zu bearbeiten. Datenbanken ermöglichen es eine große Menge an Informationen geordnet und strukturiert zu organisieren. Innerhalb dieser Datenbanken können Verknüpfungen zu bestimmten Informationen erschaffen werden, sogenannte „Relationen“. Dies wird oft in Unternehmen genutzt um ganze Arbeitsabläufe abzuwickeln. Man kann Datenbanken z.B über Einkäufe und Materiallisten führen oder eine Datenbank für die Adressdaten der Kunden aufsetzen. Außerdem erlaubt Access die Zugriffseinschränkung bestimmter Nutzer, was für Unternehmen von Interesse seien kann.

 

 

Besondere Features

Auf dem Markt gibt es eine Vielzahl an Verwaltungsprogrammen für Datenbanken. Doch Access bietet dem Nutzer Funktionen und Features an, welche die Arbeit erheblich erleichtern. Ein Beispiel ist die Benutzeroberfläche für Datenbanken, die in Access integriert ist. Datenbanken werden in der SQL-Programmiersprache verwaltet und aufgebaut. Diese zu lernen und zu verstehen ist nicht für jeden einfach. Deshalb besitzt Access eine Benutzeroberfläche, auf der alle Anweisungen des Codes bildlich umgesetzt werden. Man kann so Relationen per Drag-And-Drop Prinzip erstellen oder Datensätze direkt in die Tabellen eingeben – ohne jeglichen Befehl. Dies ist für die einfache Endverbrauchernutzung von großem Vorteil. Des Weiteren erlaubt Access beim Importieren und Bearbeiten viele verschiedene Datenformate. So ist ein Umwandeln meisten nicht nötig, da Access viele Dateiformate unterstützt.

 

 

Access 2019 zum Top-Preis bei uns im Shop!

 

Kompatibilität mit Microsoft Office

Andere Microsoft Office Produkte, wie Excel oder Outlook, lassen sich mit dem Datenbankprogramm „Access“ leicht verknüpfen. Da das Office Paket weit verbreitet ist, ermöglicht der direkte Import und Export unter den Programmen ein rundum einfaches Arbeiten. 

So können unter anderem Excel Tabellen importiert oder ganze Email-Listen in Outlook verwendet werden. Sollten Sie bereits eine Excel Tabelle mit Information geführt haben, können Sie diese ebenfalls problemlos importieren. Access erkennt das Format und wandelt diese dann in eine kompatible Datenbank umBesonders Interessant ist auch der Export in Word, da so Serienschreiben einfach abgewickelt werden können. 

Eine Kundendatenbank erlaubt es unter anderem einem Unternehmen alle wichtigen Daten für den Empfänger in den Briefkopf zu importieren. (Siehe: „Wie Sie mit Word Serienbriefe erstellen“). Für all diese Dinge ist Access bestens geeignet und bietet Ihnen eine solide Plattform für Ihre Datenverwaltung.

 

 

ACHTUNG: Wir veranstalten immer wieder spannende Gewinnspiele! Wenn Sie keines verpassen möchten und zudem über nützliche Kurztipps informiert werden möchten, tragen Sie sich in unseren Newsletter ein: 

NEWSLETTER EINTRAGEN